Wenn du Interesse am Fotografieren hast und dich mit Gleichgesinnten austauschen möchtest, dann schau doch mal an einem unserer Klubabenden vorbei (1. Freitag im Monat,19:00 Uhr), im

 

Fotoklub Pettenbach

 Bahnhofstrasse 12

4643 Pettenbach

 


BDM Juni: Thema Sonnenauf- oder Sonnenuntergänge


Fotoklubausflug 2024:

Die weiteren Bilder können im Mitgliederbereich unter "Vereinsleben" angesehen werden!


PETTENBACHER SEITENBLICKE

 

Rund 90 Besucher, darunter Pfarrer Pater Daniel Sihorsch und Vizebürgermeisterin Sigrid Grubmair kamen zur ersten Präsentation der SEITENBLICKE 2023 am Samstagabend, den 16. März 2024 um 20 Uhr in den Saal der Landesmusikschule. Zur zweiten Vorführung am frühlingshaften Sonntagnachmittag, den 17. März 2024 um 15 Uhr, kamen rund 60 Besucher, wo auch Bürgermeister Leopold Bimminger in den Genuss der Aufnahmen von örtlichen Veranstaltungen des vergangenen Jahres und von herrlichen Landschaftsaufnahmen aus Pettenbach kam. Andreas Rankl, der die Fotoschau mit einigen Helfern zusammenstellte und moderierte, erntete neben Applaus des Publikums dankende Worte der Ehrengäste. 


NACHT-FOTOGRAFIE bei den Schotterbergen 

 

Unter der Leitung von Werner ECKHART und unter Mithilfe von Ernst ROHRAUER beteiligten sich zehn Mitglieder (drei Damen und sieben Herren) an der Nacht-Fotografie. Dank der Erlaubnis der Erdbau LIMBERGER GmbH in Pettenbach gab es eine tolle Location für unser Workshop und auch der Wettergott hatte ein Einsehen für die Fotografen/innen. Und auch das „Malen mit Licht“ kam zwischen den Schotterbergen nicht zu kurz, wobei neben Werner auch noch Josef MACSEK seine „Lichtschwerter“ zwischen den Schotterbergen in kreisende Bewegungen brachte. Mit tollen Bildern auf den Speicherkarten ging es schließlich früher oder später wieder heimwärts in die warmen Wohnräume. DANKESCHÖN an die Firma LIMBERGER sowie an Werner, Ernst und Josef für das wiederum gelungenen Foto-Workshop.

 

Fotos: Gerhard Hütmeyer und Josef Macsek