Bild des Monats: Oktober - Thema Frei



Staudinger - Fotowettbewerb: Entlang des Almflusses

Je 4 Bilder in alphabetischer Reihenfolge:

Aitzetmüller Annemarie, Aitzetmüller Josef, Ebner Fritz, Etzenberger Franz, Grubelnigg Edda, Hütmeyer Gerhard, Nestler Georg, Radner Martin, Redtenbacher Karl, Ritt Alex, Ritt-Steer Ursula, Rohrauer Ernst und Schachinger Ingrid.

 


GRILLFEIER mit Siegerehrung des Fotowettbewerbes „Entlang des Almflusses“ 

 

Mit einer Grilllfeier am Sonntag, den 5. Juli 2020 ging der Fotoklub Pettenbach in die heurige Sommerpause. Und auch die mehrmals verschobene Siegerehrung des „STAUDINGER“-Fotowettbewerbes „ENTLANG des ALMFLUSSES“ aus dem Vorjahr konnte endlich vorgenommen werden.

Zum neunten und letzten Mal organisierte der Fotoklub Pettenbach vergangenes Jahr den „Staudinger“-Fotowettbewerb, dieses Mal  zum Thema: „Entlang des Almflusses“. Organisiert wurde der Wettbewerb von Obmann-Stellvertreter Egon Waser. Die Bewertung der Bilder erfolgte durch eine fachkundige Jury. Den Sieg holte sich Routinier Ernst Rohrauer äußerst knapp mit insgesamt 89 Gesamtpunkten vor Martin Radner Martin mit 88 Punkten und einer „10er-Bewertung“ (Höchstnote) und der dritte Rang ging an Redtenbacher Karl, ebenfalls mit 88 Punkten. Mit einem nassen Hund aus der Alm hatte Ingrid Schachinger das am besten bewertete Einzelbild mit 27 Punkten. Alle Teilnehmer erhielten von der Staudinger Bau GmbH zur Verfügung gestellte Warenpreise und Gutscheine. Alle 52 Fotos können weiterhin zu den Öffnungszeiten im ersten Stock der Staudinger Bau GmbH in Pettenbach besichtigt werden.

Ergebnis:

1. Ernst Rohrauer, 89 Punkte; 2. Martin Radner, 88 Punkte inkl. „10er-Bild“; 3. Karl Redtenbacher, 88 Punkte; 4. Ingrid Schachinger, 86 Punkte; 5. Friedrich Ebner, 81 Punkte; 6. Edda Grubelnigg, 76 Punkte; 7. Gerhard Hütmeyer, 72 Punkte; 8. Georg Nestler, 71 Punkte; 9. Josef Aitzetmüller, 69 Punkte; 10. Franz Etzenberger, 65 Punkte; 11. Annemarie Aitzetmüller, 62 Punkte; 12. Ursula Ritt-Steer, 60 Punkte; 13. Alexander Ritt, 52 Punkte;